» Startseite
» Funktion, Vorteile
» Einsatzmöglichkeiten
» Wissenswertes
» Schornsteinhauben ???
» Produkte
» Bestellung
» E-Mail
» Wir über uns
» AGB
» Technische Unterlagen
» Vertriebspartner
» Links
» Impressum
..: Herzlich willkommen bei ROTOVENT SYSTEMS :..

Einsatzmöglichkeiten


Wir freuen uns, dass sie an unserem ROTOVENT® System interessiert sind!

Gerade wenn Sie einen offenen Kamin, Holzherd, Kachelofen oder sonst. Holzofen besitzen kennen Sie wahrscheinlich folgendes Problem.

Es will und will nicht richtig anbrennen. Rauch dringt aus dem Ofen in den Wohnraum und meistens ist man dann mehr damit beschäftigt zu lüften, als dass man die wohlige Wärme genießen kann.
Zudem stellen die Abgase im Wohnungsbereich eine ernsthafte Gesundheitsgefährdung dar.

Oder es brennt zwar perfekt, aber der teure Brennstoff ist binnen kurzer Zeit verbraucht. Sie haben dann zwar das Gefühl der Ofen brennt gut, dass aber dabei oft ein enormer Energieverlust über die Abgase und den Kamin erfolgt ist den Wenigsten bewusst. Nicht selten werden dabei Abgastemperaturen von weit über 300° C erreicht, was selbstverständlich sowohl für die eigene Energiebilanz, als auch für die Umwelt in der heutigen Zeit mehr als bedenklich ist.

Auch bei Einzelölheizungen oder Gasthermen kommt es durch den Wind immer wieder zu beträchtlichen Störungen, bis hin zum Ausblasen der Flamme durch einen Windstoß im Kamin.

Die Ursache dieses Problems ist schon lange bekannt (siehe Link "Wissenswertes") aber leider hat es bisher keine entsprechende einfache und kostengünstige Lösung dafür gegeben.

Aber das sind nur die sichtbaren Probleme. Jeder Heizungsfachmann und Umwelttechniker weiß, dass es bei der Verbrennung und beim Abgas - auch wenn es scheinbar im Ofen mehr oder weniger ordentlich brennt - zu erheblichen Störungen durch Witterungseinflüsse kommen kann.


Jede Heizung kann durch das ROTOVENT® System einfach, kostengünstig und effektiv verbessert werden.

Warum: Weil der Zug im Kamin bei Windwetterlagen garantiert verbessert (gesteigert aber falls notwendig auch gebremst) wird und dies eines der entscheidenden Kriterien ist (stabiler gleichmäßiger Abzug der Abgase), damit eine Verbrennung optimal ablaufen kann und der Kamin geschützt wird. Zudem fungiert er als zuverlässiger Regen- und Schneeschutz, und nicht zuletzt als wirkungsvoller Funkenfänger. (siehe Funktion, Vorteile)

Wenn Sie eine Beratung brauchen, ob bei Ihnen ein ROTOVENT® sinnvoll und machbar ist, fragen sie Ihren Kaminkehrer, einen Heizungsexperten Ihres Vertrauens oder die Fachleute von ROTOVENT SYSTEMS®

Wichtiger Hinweis:
Ein ROTOVENT
® kann trotz seiner vielen Vorteilen NICHT eine veraltete Heizung oder einen kaputten Kamin ersetzen

(c) Rotovent Systems ™ (keine Verwendung spezifischer Inhalte ohne unsere Zustimmung zulässig)